Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sven Düscher
Jetzt läuft:
Colbie Cailla… | Realize

Hockey is back! Ab dieser Woche treffen die Hockeyteams der National League und der Swiss League wieder aufeinander. Unter Einhaltung der Konzepte zum Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus ist es auch einem Teil der Fans möglich, die Mannschaften in den Stadien anzufeuern.

Die Spieler der SCL Tigers freuen sich, endlich wieder aufs Eis zu kommen und wann immer möglich vor Publikum zu spielen. «Die Geisterspiele waren schlimmer als Freundschaftsspiele», sagt beispielsweise der Verteidiger Yannick Blaser und auch anderen Spielern fehlten bei den Geisterspielen zum abrupten Saisonschluss 19/20 die Emotionen in den Spielen. Doch was haben die Tiger eigentlich während dem Lockdown gemacht? Ohne Training mit der Mannschaft, teils mit zusätzlicher Belastung durch Home-Schooling der Kinder. Haben sie sich vielleicht – wie viele andere – neue Kochkünste angeeignet oder sind zu Serien-Göttern geworden? Finden wir’s heraus, im SCL Tigers Corona-Talk von Radio neo1.

.

  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: