Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Howard Jones | What Is Love?

Uruguay

Ruedi und Susanne Althaus aus Schüpbach wandern 2019 aus um sich den Traum einer Ferienlodge in Uruguay zu erfüllen. Ein Jahr darauf folgen weltweite Beschränkungen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus.

Kanada

Hausi Wittwer aus Rubigen lebt seit über 20 Jahren im kanadischen Busch: Er bezeichnet momentan die ausfallenden Buchungen aufgrund der Reisebeschränkungen nicht als sein grösstes Problem.

Mexiko

Familie Oetliker aus Grosshöchstetten lebte die letzten zwei Jahre in Mexiko. Diesen Sommer sind sie zurück in die Schweiz, nach Wangen an der Aare gezogen. Das Coronavirus hat damit aber nichts zu tun.

Costa Rica

Die Thuner Mike, Nicole und ihre Kinder haben sich in Costa Rica ein Leben zwischen Surfwellen und Tourismus aufgebaut. Sie haben finanzielle Einbussen zu beklagen, sehen in den Auswirkungen der Pandemie jedoch auch Positives.

Fuerteventura

Michael und Tobias aus Rubigen sassen während dem Lockdown auf Fuerteventura mehrere Wochen zu Hause fest. Die Einbussen in ihrem Shop und der dazugehörigen Bar sind nach wie vor riesig. Sie nehmen sich vor, mit ihrem Shopkonzept in die Schweiz zu kommen

Wie geht es all diesen Auswanderern? neo1 fragt diese Woche nach.

  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: