Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Antonello Ven… | Buono Domenic…

„Eine moderne Art des Bettelns“ nennen es die einen, die andern halten crowdfunding für eine gute Möglichkeit, um sympathische Projekte, die noch in den Kinderschuhen stecken, zum Leben zu erwecken. Crowdfunding bedeutet, dass die Menge (= „crowd“) bei der Finanzierung einer neuen Idee mithelfen soll (= „funding“). Vom neu eröffneten Hofladen, bis zum Skitourenführer in einem unerforschten Gebiet, oder einem neuen Album kann alles mit crowdfunding finanziert werden.

Wir thematisieren diese Woche crowdfunding  grundsätzlich, erforschen, warum man sich für crowdfunding als Finanzierungs-Methode entscheidet, oder auch, warum Menschen für Projekte von fremden Menschen Geld ausgeben.
Mit dabei: zwei crowdfunding Initianten aus der Region. 

  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: