Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
aktueller titel: keine infos verfügbar

Von Käsereien und Wandervögeln: Der Werd & Weber Verlag wird 30

Dyami Häfliger, stellvertretender Geschäftsführer des Werd & Weber Verlags in Thun und Gast im neo1-Wochengespräch.

Der Kreis schliesst sich eigentlich: 1991 wurde der Werd & Weber Verlag in Thun als Verlag und als Kommunikationsagentur "Weber AG" im Homeoffice gegründet. Nun, 30 Jahre später sieht man sich wieder mit Homeoffice konfrontiert, aber aus ganz anderen, bekannten Gründen.

Die Krise ist fast gemeistert und der Werd & Weber Verlag konnte sich in dieser Zeit mit einem seiner Steckenpferde etablieren. Velo-, Wander- und Erlebnisführer fanden während dem letzten Jahr guten Absatz. Kein Wunder, denn gefühlt alle waren in der Schweiz unterwegs und entdeckten die Schönheiten unseres Landes. "Mit diesen Führern können wir einzigartigen Inhalt schaffen. Die Nutzer können diese brauchen und etwas draus machen. Natürlich findet man alles online. Aber das Buch ist kompakt und man verliert sich nicht im Angebot wie im Internet", so Dyami Häfliger, stellvertretender Geschäftsführer des Werd & Weber Verlags.

  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: