Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
now on air: neo1-DJ
Jetzt läuft:
Kreakustik | Mandingo

Wir wollen spielen! - Hornusser Meisterschaft wird angepasst

Bild: www.ehv.ch

Gespielt werden sollte auf jeden Fall, ein zweites Mal in Folge wollte der Verband die Meisterschaft der Hornusser nicht absagen, heissts es in einer Mitteilung. Der Verband ein spezielles Modell entwickelt, nach dem die disjährige Saison ausgetragen wird.

Die aus 18 Hornussern bestehenden Teams werden in drei Sechsergruppen aufgeteilt, die für jedes Spiel neu zusammengestellt werden können. Jede Gruppe tritt gegen eine des Gegners an, so sind nie mehr als die aktuell erlaubten 15 Personen gleichzeitig an einem Spiel beteiligt, erklärt der Geschäftsstellenleiter Bruno Ryser im Interview mit neo1. Die siegreiche Gruppe erhält einen Punkt. Zusätzlich wird aus den drei Begegnungen eine Gesamtwertung erstellt; der Gewinner erhält ebenfalls einen Punkt. Pro Spiel werden so insgesamt vier Zähler vergeben. Auch ein Unentschieden ist möglich.

Gestartet wird die Saison am Sonntag, 2. Mai, alle ab dann angesetzten Spiele werden an den vorgesehenen Daten ausgetragen. Ausgefallene Partien können bis Ende August nachgeholt werden. So stehen auch genügend Ersatztermine zur Verfügung, wenn ein Spiel etwa wegen einer Quarantäne für ein Team verschoben werden muss.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: