Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Céline Walther
Jetzt läuft:
Backstreet Bo… | Incomplete

Tage der Kulturlandschaft in Luzern finden statt

Marco Sieber, Präsident des Vereins Kulturlandschaft Luzern

Aktuell werden die meisten Veranstaltungen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt. Anders ist dies bei den kantonalen Tagen der Kulturlandschaft in Luzern. Der Verein "Kulturlandschaft Luzern" organisiert unter diesem Titel bereits zum 13. Mal kulturelle Angebote aus allen Sparten. 

Besonders ist, dass die Organisation der einzelnen Anlässe und somit auch die Verantwortung über die Durchführbarkeit einer Veranstaltung, bei den verschiedenen Veranstaltern liegt. Über 20 VeranstalterInnen sind an den Tagen der Kulturlandschaft dieses Jahr beteiligt. Beispielsweise solche aus Schüpfheim, Willisau oder Sursee. "Wir nehmen die Verantwortung betreffend Covid19 als Veranstalter ernst", sagt Marco Sieber, Präsident des Vereins Kulturlandschaft Luzern. "Gleichzeitig nehmen wir aber auch die Verantwortung ernst, dass kulturelle Veranstaltungen stattfinden sollen, solange das zulässig ist".

So finden ab 22. Oktober, bis zum 7. November 2020 im Kanton Luzern verschiedene kulturelle Anlässe wie Theater-Aufführungen oder Konzerte statt. 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: